32700349_s

Kann es sein, dass unser übertriebenes Bedürfnis nach Sicherheit und Kontrolle Veränderung unmöglich macht?

Also wähle das Übel, das du bereits kennst, oder vertraue darauf, dass alles da ist, um neue Wege zu gehen!
Ein guter erster Schritt: Sei bereit, das eingeprägte Unbehagen anzunehmen, wenn du die vertrauten Wege verlässt.